Donnerstag, 31. Dezember 2009

Das Jahr geht zu Ende...

... und die Zeit dieses Blogs auch.

Ab sofort findet Ihr mich

HIER

Diesen Blog werde ich aber stehen lassen, so dass Ihr nach wie vor nach Herzenslust stöbern könnt.

Montag, 23. November 2009

Alles für die Katz!

Oder besser gesagt

"Kissen für die Katz!"

Genau das ist die Aktion des Tierschutzverein Oer-Erkenschwick, entstanden durch eine Idee von Regina Grewe.

Mein Beitrag dazu sind diese beiden Kuschelquilts:



Und hier das selbstgestaltete "Siggi" für die Rückseite:



Wer sich noch beteiligen will: bis zum 27.11.2009 müssen die Quilts bei Regina sein! Für den 85, 90, 95, 100. Quilt gibt's sogar was zu gewinnen.
Für alle, die gern so ein Kuschelplätzchen für ihre Samtpfote hätten: geht am 28.-29.11.2009 zum Weihnachtsmarkt am Schiffshebewerk in Henrichenburg. Dort kann man sie erwerben. Und sagt auch befreundeten Katzenfreunden Bescheid, damit auch möglichst viele von den tollen Kuschelkissen zugunsten des TSV verkauft werden!

Ich drück dem TSV Oer-Erkenschwick auf jeden Fall ganz fest die Daumen, dass die Aktion ein voller Erfolg wird!!!

Und ein dickes Danke an Regina, für die tolle Idee und ebenfalls ein dicks Danke an die fleißigen Quilterinnen! Wie immer ist auf Euch Verlass!

Montag, 16. November 2009

Die Neue...

... Twist Collective - Ausgabe ist online!

Samstag, 14. November 2009

Flohmarkt eröffnet!

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe ausgemistet und habe u.a. Patchworkbücher, Schnittmuster, Stoffe, Wolle.....abzugeben.

Einzelheiten und Bilder auf meinem neuen Flohmarkt-Blog:

http://lucys-flohmarkt.blogspot.com

Bei Fragen oder Interesse könnt Ihr mir eine Mail
an littlelucy70 (ät) googlemail.com schicken.

Liebe Grüße
Claudia

Donnerstag, 29. Oktober 2009

Neues von der Strickfront

...gibt's tatsächlich auch. Ok, nicht gerade Überwältigendes, aber immerhin ein paar Stinos für mich:



Gr. 39/40 aus Opal-Irgendwas, Muster: 4 RE, 1 LI

Dann habe ich mir vor ein paar Tagen ein bischen Augenfutter mitgebracht. Zum einen die neue Verena Winterausgabe, die diesmal absolut meinen Geschmack getroffen hat!



Wer auf Fair Isle und Arans steht, sollte einen Blick riskieren!

Das 2. Heft ist was für warme Füße. Das Besondere daran: alle Modelle sind Toe-up gestrickt und zudem mit der Käppchenferse. Da ich toe-up immer schonmal ausprobieren und dabei gerne weiterhin die Käppchenferse stricken wollte, durfte das Heft mit Heim.



Und wie man sieht, habe ich auch schon angefangen.
Inzwischen habe ich die erste Ferse fast fertig. Nachdem ich den Knoten im Hirn aufgelöst hatte, war's denn auch ganz einfach... ;-)

Dienstag, 20. Oktober 2009

Da gibt's was auf die Pfoten!

Oder auch: das geht auf keine Wolfshaut!

Um was es geht? Um eine irrwitzige Abmahnwelle des Herstellers "Jack Wolfskin".
Genaueres kann man hier nachlesen:
Spiegel online
oder auch hier
Jack Wolfskin eröffnet den Abmahn-Herbst

Viele andere Webseiten, Foren und Blogs haben ähnliche Artikel online gestellt bzw. es wird heiß diskutiert.

Inzwischen zieht eine bisher wohl noch nicht dagewesene Welle der Empörung durchs WWW. Und es bleibt zu hoffen, dass es keine Luftblase ist, wenn die Allermeisten einen Boykott der JW-Waren anzetteln, die in wenigen Tagen/Wochen zerplatzt. Ähnlich wie bei NOKIA, deren Umsätze gerade mal für ein paar Tage minimal eingebrochen sind. Heute spricht (fast) kein Mensch mehr darüber...

Übrigens, wer die abgemahnten Kreativen unterstützen möchte, kann dies z.B hier tun (Viele andere Artikel sind inzwischen dazu gekommen.):


(klick aufs Logo)

Donnerstag, 24. September 2009

Stapelweise...

... Projekte Herbst/Winter 2009



Von links nach rechts: Blusen - Shirts/Pullis - Hosen

Teils schon zugeschnitten, teils nur der Schnitt rauskopiert.
Nun denn, ran ans Werk!

Samstag, 12. September 2009

Ausgemistet!

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe ausgemistet und bei Ebay ettliche
Schnittmuster bzw. Schnittmusterhefte
eingestellt, wie z.B. Knip Mode, Onion,
Atelier di Intimita.
Schaut doch mal rein:

*KLICK*

Vielleicht ist ja auch was für Euch dabei!

Montag, 7. September 2009

Neue Hosen...

...braucht die Frau.

Zunächst was zum Sporteln....



...und dann zum anschließenden Entspannen.



Die Laufhose hat im Rücken eine kleine RV-Tasche für's Handy und am rechten Bein einen kleinen Aufnäher, die Leggins hat einen Spitzen-Beinabschluß.

Als Schnitt diente Ottobre 2/2008 Nr. 16 (Achtung: PDF!), die rückwärtige Tasche ist selbst konstruiert.
Der Schnitt sitzt super und konnte ohne Änderungen übernommen werden.

Stöffchen und Spitze sind Schnäppchen von Ebay bzw. vom Stoffmarkt.

Sonntag, 6. September 2009

Damit...

... die Wartezeit nicht zu lang wird, bis ich erste nähtechnische Ergebnisse liefern kann, stelle ich Euch ein paar super leckere Pflaumen-Muffins hin:



Wer sie selber nachbacken möchte, hier das Rezept:

125 g Butter oder Margarine
75 g Zucker
1 Pkt. Vanillinzucker
1 Prise Salz
3 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Backnatron (Kaisernatron)
1 TL Zimt
75 ml Milch
300 g Pflaumen (entsteint)

Butter, Zucker, Vanillinzucker und Salz cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Das Mehl, Backpulver, Backnatron und Zimt mischen, abwechselnd mit der Milch unterrühren.
Die Pflaumen halbieren, entsteinen und in feine Würfel schneiden. Den Teig gleichmäßig in die Papierförmchen im Muffinsblech verteilen.
Die Förmchen werden ziemlich hoch aufgefüllt, da der Teig recht schwer ist und nicht sooo extrem aufgeht.

Im heißen Backofen bei 175 C° ca. 20 Min. backen.

Wer's mag, kann die Muffins nach dem Backen noch mit Puderzucker bestreuen.

Zum Schluss sei dann aber schon soviel verraten: NäMa und Ovi mußten heute schon arbeiten und das erste Stöffchen vom letzten Stoffmarkt ist schon "verwurstet". :-)

Montag, 31. August 2009

Motivation...

... in Form von neuen Stöffchen.

Am Samstag war in Koblenz Stoffmarkt und das hier meine Beute:



Von links nach rechts: Camo-Sweat, Streifen-Jeans, 2 Blusenstoffe in rot-schwarz und blau-natur kariert (letzterer noch mit feinen Ranken bestickt) , ein rot-weißer Jersey, sowie ein bischen rote Elastikspitze (passend zum roten Jersey) und ein paar schwarze Blusendruckknöpfe.
Die entsprechenden Projekte dazu hab ich schon im Kopf, die ersten Stöffchen haben bereits den Vollwaschgang hinter sich und trocknen vor sich hin, so dass es dann auch bald losgehen sollte....

Außerdem habe ich ein paar liebe Hobbyschneiderinnen auf den ein oder anderen Kaffee getroffen. Mädels, es hat Spaß gemacht und ich hoffe, wir sehen uns spätestens beim nächsten Stoffmarkt wieder! :-)

Samstag, 22. August 2009

Falls...

...jemand noch eine coole Idee für (s)eine Hochzeit sucht, dem sei dieses Video ans Herz gelegt:

*KLICK*

Genial, oder?

Freitag, 21. August 2009

Verena Herbst 2009

Seit Mittwoch ist die neue Verena im Handel erhältlich.
Ich hab mich sehr drauf gefreut und hab sie mir direkt mitgenommen.



Allerdings bin ich, wie so viele andere auch, doch eher enttäuscht.
Die Modelle sind größtenteils einfach nur grausig oder zum x-ten Mal aufgewärmt.

Ganz nett finde ich noch diese Modell hier:


Modell Nr. 5
(sorry, da hat die Sonne ein bischen geblendet)


Modell 12 und 13


Modell 28

Wie gesagt, ganz nett, aber nix dabei, was mich wirklich anspringt. Nichtmal die Männermodelle, obwohl Ganseys sonst schon in mein "Beuteschema" passen würden. (Nebenbei bemerkt: die Männermütze erinnert eher an eine "DJ-Ötzi-Gedächtnismütze" und ich würde mich schämen, meinen Mann so auf die Strasse zu schicken!)

Bleibt zu hoffen, dass sich, was die Modelle angeht, künftig wieder was ändert, sonst werde ich die nächsten Ausgaben wohl im Laden liegen lassen, wie auch schon die Frühjahr- und Sommer-Ausgabe...

Montag, 13. Juli 2009

Wenn...

... sich so manch Leser meines Blogs fragt, warum ich erst ein "Come back" ankündige und sich dann so wenig Kreatives tut.

Der Grund ist das hier:



Wir haben uns den Traum von den eigenen 4 Wänden erfüllt. Und zwar für uns und für alle(!) unsere Vierbeiner, also Pferd eingeschlossen.

Hier die Rückseite:



Ein Teil unseres tollen Gartens und späterer Winterauslauf für die Pferde:



Und der Ausblick von unserem Grundstück auf eine angrenzende Weide:



So haben wir (bzw. eher der beste Mann von allen)die letzten Wochen damit zugebracht, zu renovieren und zu werkeln. Am kommenden Wochenende ist Umzug und dann wird's hoffentlich wieder ruhiger und ich habe wieder mehr Zeit, für kreative Ideen.

Leider ist die Providerfrage noch nicht ganz geklärt, so dass ich ab Mittwochvormittag erstmal I-Net-los bin. Aber Mittwoch ist nicht alle Tage, ich komme wieder, keine Frage... ;-)

Gefilztes
Gegessen
Genähtes
Gepatchtes
Geschreibsel
Gestricktes
Impressum
Statistik 2007
Statistik 2008
ToDo-Liste
Profil
Abmelden